Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Zuoz

Im Zuge der Anpassung des Bahnhofs Zuoz an die Anforderungen des Behindertengleichstellungsgesetzes soll das Areal um den Bahnhof für neue gemischte Nutzungen mit Hotel, bewirtschaftetes und konventionelles Wohnen sowie Gastronomie und Dienstleistungen entwickelt werden.

Areal

Grundstücksnummer

2638

Grundstücksfläche

3447 m2

Aktuelle Zone

Erschliessungsfläche Baugebiet (VÜG)

Nutzungsmix

Hotel, bewirtschaftetes Wohnen, Wohnen, Gastronomie, Dienstleistungen

GPS

46.599507, 9.960800

Projekt

Ausgangslage

Zuoz liegt im Oberengadin, rund 15 Kilometer von dem mondänen und weltbekannten St. Moritz entfernt. Der Ort gilt als der schönste im Engadin und begeistert mit der Atmosphäre eines intakten und authentischen romanischen Dorfes.

Interessant ist Zuoz als Tourismusdestination und verfügt durch das Lyceum Alpinum gleichwohl über internationale Bekanntheit als Internats-Standort. In der Destination Engadin kann Zuoz als Geheimtipp mit spürbarer lokaler Verwurzlung gelten, insbesondere neben St. Moritz oder den touristisch geprägten Ortschaften wie Pontresina, Celerina oder Sils.

Das Gebiet am Bahnhof wird heute, trotz der guten ÖV-Erschliessung, nur spärlich genutzt. Gestützt auf das Behindertengleichstellungsgesetz müssen alle Bahnhöfe behindertengerecht ausgebaut werden. Die Rhätische Bahn plant, den Bahnhof Zuoz in den kommenden Jahren zu erneuern und entsprechend anzupassen. Die RhB Immobilien AG als Grundeigentümerin beabsichtigt im Zuge ihrer Entwicklungsstrategie das an bevorzugter Lage liegende Areal aufzuwerten und die Attraktivität zu steigern. In Zukunft soll das Areal um den Bahnhof für neue sowie gemischte Nutzungen mit Hotel, bewirtschaftetes Wohnen sowie Wohnen, Gastronomie und Dienstleistungen entwickelt werden.

Termine

2022/23

Planungsarbeiten

2023/24

Anpassung Nutzungsplanung

2025

Folgeplanungen

2025/26

Umbau Bahnhof

ab 2026

Realisierung

Projekt-Übersicht

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website nutzt Cookies

Wählen Sie aus, welche Cookies gespeichert werden dürfen: Die für den Betrieb der Website erforderlichen Cookies (*) werden nach Verlassen der Website wieder gelöscht. Externe Medien können beispielsweise Lagepläne oder You Tube Videos sein, Statistiken dienen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, um die Gebrauchsfreundlichkeit zu verbessern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close